Last-Minute-GeschŠft füŸr Winterurlauber spielt sich derzeit oberhalb von 2.000 Metern ab / Beim Skiurlaub gehen die Deutschen auf Nummer “schneesicher”

Eine Abfahrt im Tiefschnee vom 2.600 Meter hohen Schareck. Das Skigebiet Heiligenblut-Großglockner ist auch in diesem Winter schneesicher. (Foto: alltours flugreisen gmbh/Großglockner Bergbahnen)

Eine Abfahrt im Tiefschnee vom 2.600 Meter hohen Schareck. Das Skigebiet Heiligenblut-Großglockner ist auch in diesem Winter schneesicher. (Foto: alltours flugreisen gmbh/Großglockner Bergbahnen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.